Padabhyanga - HB

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Padabhyanga

Ayurveda > Massagen
Padabhyanga (Bein- und Fußmassage)
– für weibliche und männliche Personen –


Die Füße tragen uns durch unser Leben und sollten entsprechende Beachtung durch pflegliche Behandlung erfahren. Über die Reflexzonen an den Füßen kann der gesamte Körper behandelt werden. Mit speziellen Griffen und Techniken wird gezielt auf eine tiefe Entspannung und ggf. Schmerzlinderung hingearbeitet. Die Bein- und Fußmassage führt zu tiefen Entspannungs- und Ruhezuständen, sie regt den Stoffwechsel und damit die Ausscheidung an. Durch gezielte Ausstreichungen erfahren die Beinvenen eine Entlastung. Lymphe und Durchblutung im Beinbereich wird angeregt. Durch das verwendete Öl wird die oft sehr strapazierte Haut gepflegt.

Sie sind immer in Bewegung und haben viel zu wenig Muße, um innezuhalten. Dann gönnen Sie sich eine Auszeit über die Bein- und Fußmassage. Über die Reflexzonen an den Fußsohlen wird der gesamte Körper angesprochen und Verspannungen gelöst. Tiefer, erholsamer Nachtschlaf wird von Klienten als eine positive Folge einer Padabhyanga beschrieben.
Die Behandlung findet in Rückenlage statt.

ca. 60 Minuten incl. Nachruhezeit 49,- €


Zur Vorbereitung auf die Massage empfiehlt sich ein Fußbad. Dadurch werden Ihre Füße erwärmt, die Haut weich, durchlässiger und sensibler. Eine erste Entspannung setzt ein. Dazu gibt es eine Tasse ayurvedischen Kräutertee.

Gesamtdauer incl. Fußbad ca. 75 Min. 63,- €



Teilkörpermassagen eignen sich auch gut zum Kombinieren. Je nach Beschwerdebild oder Wohlgefühl kann Ihre individuelle Behandlung nach Ihren eigenen Wünschen zusammengestellt werden. Sprechen Sie mich für Ihre einzigartige Behandlung an.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü